Malta im Winter: Die 5 besten Outdoor-Aktivitäten für einen Aufenthalt auf der Insel

Malta im Winter: Die 5 besten Outdoor-Aktivitäten für einen Aufenthalt auf der Insel
Mehr entdecken

unsere Nachrichten

Malta im Winter: Die 5 besten Outdoor-Aktivitäten für einen Aufenthalt auf der Insel
Mehr entdecken
  • Malta-Tipps
  • November 22, 2022

Obwohl Malta als Sommerreiseziel bekannt ist, weiß es, wie man den Winter am besten nutzt! Auch wenn die Temperaturen nicht so niedrig sind wie in anderen Teilen Europas, hat Malta doch eine Menge an Winteraktivitäten und Veranstaltungen zu bieten.

 

Der Winter auf Malta ist mild, und die Temperaturen fallen selten unter 10 °C. Die Tage sind kürzer und die Nächte länger, aber es gibt immer noch viel Sonnenschein, den Sie genießen können. Das Meer ist in der Regel zu kalt zum Schwimmen, aber es ist immer noch möglich, andere Aktivitäten im Freien zu genießen, die Ihnen einen guten Eindruck davon vermitteln, was Malta Einheimischen und Besuchern gleichermaßen bietet. 

 

Wenn Sie Malta im Winter besuchen, lassen Sie sich nicht von dem schönen Wetter und den wärmeren Temperaturen täuschen. Packen Sie trotzdem warme Kleidung ein, da es abends oder an windigeren Tagen kühl werden kann. Und wenn Sie vorhaben, Zeit im Freien zu verbringen, denken Sie an den Sonnenschutz. Die maltesische Sonne kann auch in den kälteren Monaten sehr heiß sein - riskieren Sie also nicht, unvorbereitet zu sein!

 

Ganz gleich, welche Interessen Sie haben, Sie werden während Ihres Aufenthalts auf Malta eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten finden. Und obwohl es schwer ist, einen Favoriten auszuwählen, haben wir eine Liste unserer besten Aktivitäten auf Malta im Winter zusammengestellt, die Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt in Ihr Programm aufnehmen können: 

 

#Nr. 1: Wandern

 

Mildes Wetter, sonnige Tage und wunderschöne Landschaften auf der ganzen Insel bedeuten eines: Malta ist im Winter perfekt zum Wandern! Das Wetter zwischen November und Mitte Mai ist in der Regel ideal, um die abwechslungsreiche Landschaft zu genießen, von der felsigen Küste bis zu den sanften Hügeln und Tälern. Machen Sie also das Beste aus Ihrem Aufenthalt in diesem Winter und entdecken Sie eines der vielen versteckten Juwelen der Insel. 

 

Von den atemberaubenden Dingli Cliffs bis zur berühmten Golden Bay, dem abenteuerlichen Fawwara Trail und vielem mehr - Malta bietet Wandererlebnisse für alle, egal ob Sie ein erfahrener Wanderer sind oder gerade erst anfangen! Wir raten Ihnen, Ihr Wandererlebnis im Voraus zu planen - und vergessen Sie nicht, Ihre Wanderschuhe einzupacken!

 

#2: Stadtrundfahrt in Valletta

 

Valletta ist eine wunderschöne Stadt, und im Winter ist sie noch schöner. Das kühle Wetter und das Fehlen von Menschenmassen machen es zur perfekten Zeit um die Stadt und ihre vielen historischen Stätten zu erkunden.

 

In der befestigten Stadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, finden Sie zahlreiche prächtige Kirchen, wunderschöne Gärten und eine beeindruckende Architektur. Die immense Geschichte der Stadt wird Sie in die Zeit zurückversetzen, als die Johanniterritter diese beeindruckende Stadt bauten und bewohnten und Malta für über 250 Jahre zu ihrer Heimat machten. 

 

Während Ihres Rundgangs durch Valletta können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten besichtigen. Stadtrundgang durch Valletta! Von den Upper Barrakka Gardens, von denen aus man den besten Blick auf die Stadt und den Hafen hat, über die nahe gelegene St. John's Co-Cathedral, ein Meisterwerk barocker Architektur, das wertvolle Gemälde von Caravaggio beherbergt, bis hin zum Museum der Schönen Künste und dem Manoel Theatre - es gibt viel zu entdecken in der Hauptstadt!

 

#3: Stadtrundfahrt in Mdina 

 

Mdina, auch bekannt als "die stille Stadt", ist im Winter viel ruhiger, was eine gute Zeit ist, um die Stadt zu erkunden und die richtigen Zutaten und Zeit zu haben, um die einzigartige Atmosphäre zu genießen. 

 

Mdina, die alte Hauptstadt Maltas, ist reich an Sehenswürdigkeiten, die es im Winter zu erkunden gilt, und blickt auf eine über 4.000-jährige Geschichte zurück. Die Lage auf einem Hügel macht sie zum idealen Ort, um von den verschiedenen Aussichtspunkten aus die besten Aussichten auf die Insel zu genießen, und die malerische Identität der Stadt sorgt für für den perfekten Instagramming-Vormittag oder -Nachmittag!

 

#Nr. 4: Genießen Sie eine Mahlzeit im Freien 

 

Frühstück, Brunch, Mittag- und Abendessen - ein Essen im Freien ist auf Malta eine beliebte Möglichkeit, das mediterrane Klima und die Landschaft zu genießen. Das Beste am Essen im Freien ist, dass es für jedes Budget und jede Vorliebe eine passende Option gibt. Für eine zwanglose Mahlzeit können Sie die berühmten Straßengerichte der Insel wie Pastizzi (ein herzhaftes Gebäck) oder eine Pizza aus einer der vielen Pizzerien mitnehmen und an Maltas tollen Stränden genießen. 

 

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Deftigerem sind, gibt es zahlreiche Restaurants für jeden Geldbeutel, in denen Sie unter freiem Himmel speisen und die typisch mediterrane Küche mit Blick auf einige der atemberaubendsten Meerblicke genießen können. 

 

#5: Hafenrundfahrt

 

Maltas atemberaubende Küste ist einer der Hauptgründe, die Insel zu besuchen - und es gibt keine bessere Möglichkeit, sie zu erkunden als auf einer Hafenrundfahrt. Die meisten Kreuzfahrten führen Sie an den drei Städten Mdina, Valletta und Sliema sowie an einigen der schönsten Strände der Insel vorbei. Dabei sehen Sie einige der schönsten Aussichten der Insel aus verschiedenen Perspektiven, darunter auch die Festungsanlagen, die die Küste säumen.

 

Hafenrundfahrten sind eine perfekte Möglichkeit, sich zu entspannen und die Sehenswürdigkeiten Maltas zu bewundern. Sie sind eine großartige Möglichkeit, den Tag oder den Nachmittag auf der Insel im Winter zu verbringen und sind bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. 

 

Genießen Sie in diesem Winter den idealen Aufenthalt auf Malta 

 

Es gibt nichts Schöneres, als am Ende eines langen, unterhaltsamen Urlaubstages in ein komfortables und schönes Zimmer zurückzukehren! Von Standardzimmern bis hin zu Superior-Zimmern mit Meerblick und atemberaubendem Blick auf die St. George's Bay sowie Familienzimmern und SuitenDas -be.Hotel bietet atemberaubende Vier-Sterne-Unterkünfte, in denen Sie sich während Ihres Winterurlaubs auf Malta erholen und neue Energie tanken können.

 

Das Hotel befindet sich im Herzen der belebten Stadt St. Julians, wo Sie die besten Geschäfte, Restaurants und Attraktionen zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können. 

Buchen Sie jetzt Ihr Zimmeroder senden Sie uns eine Nachricht für weitere Informationenund wir helfen Ihnen bei der Planung Ihres perfekten Malta-Urlaubs in diesem Winter.

TAG's
  • be.HOTEL der beste Ort, um Ihren Urlaub zu verbringen.

    Möchten Sie eines unserer wunderbaren Zimmer buchen? Wir haben alles für Sie!

    BUCHEN SIE IHREN AUFENTHALT
  • Erhalten Sie Sonderangebote und Aktionen

    Für alle Informationen über unser Hotel, oder wenn Sie besondere Hilfe benötigen, oder wenn Sie nur über saisonale Angebote und Aktionen informiert werden möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus! Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten, vielen Dank!

    Zustimmung(erforderlich)